LOST - Verlorene Seelen-Kapitel eins; Teil 1

Kapitel 1 - Demi
Sie saß auf der Bank.Ihre Füße brannten.Ihr ganzer Körper war angespannt.
"Los,los Ladies!Wir haben nicht den ganzen Tag Zeit!"
Die jungen Frauen stellten sich alle nacheinander an die Wand und nahmen ihre Haltung ein.
"Miss Rigoureux?Könnte ich eine Pause machen?"
Sie zogen alle die Luft durch ihre schmalen Lippen und hielten sie an.Keiner traute sich, sich zu bewegen oder etwas zu sagen.
Klick...Klick...klick...
Das Geräusch das die Schuhe von Miss Rigoureux machten hallte in dem großen - fast leeren - Raum wider, als sie langsam auf Isabelle - ein neues Mitglied der Ballettgruppe - zuging.
Die arme...Ein lauter Knall ließ alle zusammenzucken, obwohl jeder von uns wusste was passieren würde.Sie würde ihr die Müdigkeit aus der Seele prügeln.Das Wort 'Pause' würde sie nie wieder in den Mund nehmen.Genauso wenig wie alle anderen in diesem Raum.Wir haben das alle auch schon einmal erlebt.Jede von uns wusste was es heißt gedemütigt zu werden.Doch obwohl keiner von uns mit irgendjemanden etwas zu tun haben wollte empfanden wir doch Mitgefühl wenn einer von uns von Miss Rigoureux in die Mangel genommen wurde...Das hier war danach wieder ein normaler Konkurrenzkampf.Wir hassten uns gegenseitig.Aber wenn Miss Rigoureux dich mag, mögen dich plötzlich alle... ->
"Und eins!Und zwei!Und drei!"
Sie machte weiter.
Als wäre nichts gewesen.
So als wäre das Blut nicht da.
Als wären gerade keine Tränen geflossen.

Feedback wäre echt lieb...

25.12.13 00:17

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen